Pfarrgemeinderatswahl am 11./12. November 2017


 

Die endgültige Kandidatenliste ist in beiden Kirchen und in den Schaukästen veröffentlicht.

Wer verhindert ist, am Wahltag ein Wahllokal aufzusuchen, kann auch per Brief wählen.
Die Briefwahlunterlagen können ab sofort im Pastoralbüro, Königstraße beantragt werden. Der Antrag ist bis spätestens Donnerstag, 9.November 2017 bis 12.00 Uhr beim Wahlvorstand (Pastoral-/Pfarrbüro) zu stellen. Bitte verwenden Sie dafür den Antrag für die Ausstellung eines Briefwahlscheins.

Ebenfalls liegt die Wählerliste zur Einsichtnahme im Pastoralbüro Königstraße 8 aus.

 

Der Wahlbrief kann bis Freitag, 10.November 2017, zu den Öffnungszeiten im Pastoralbüro abgegeben oder an den Vorsitzenden des Wahlausschusses,  Pfarrer Nieswandt, Königstraße 8, 42781 Haan geschickt oder auch durch Überbringer in eines der Wahllokale zu den Öffnungszeiten abgegeben werden.
Eingang: Sonntag 12.11.2017 11.00 Uhr.

 

Für den Wahlausschuss: Pfr. Nieswandt

 

 

 

Antrag auf Ausstellung eines Briefwahlscheines


Ich beantrage die Ausstellung eines Briefwahlscheines für die Wahl des Pfarrgemeinderates am 11./12.November 2017.

 

Vor- und Zuname:*
Straße und Hausnummer:*
PLZ und Ort*
Geburtsdatum:
eMail:
Die Briefwahlunterlagen*
sollen an meine Anschrift gesandt werden
werden von mir persönlich abgeholt
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.